NH3-Min: Quantifizierung und Minderung von Ammoniak-Emissionen nach Mineraldüngung

Die umwelt- und klimabelastenden Ammoniak (NH3)-Emissionen in der Landwirtschaft müssen verringert werden. Im Verbundprojekt NH3-Min quantifizieren und bewerten wir Ammoniakverluste aus der Anwendung synthetischer Stickstoffdünger und Maßnahmen zu deren Reduktion.